Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/31/d628500246/htdocs/tonka/2017/TonkaBlog/wp-includes/post-template.php on line 284

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/31/d628500246/htdocs/tonka/2017/TonkaBlog/wp-includes/post-template.php on line 284

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/31/d628500246/htdocs/tonka/2017/TonkaBlog/wp-includes/post-template.php on line 284

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/31/d628500246/htdocs/tonka/2017/TonkaBlog/wp-includes/post-template.php on line 284
Verspätungskönig

Verspätungskönig

Da ich mit meinem Austauschpartner Brady am meisten zu spät gekommen bin, habe ich als Bestrafung die Aufgabe erteilt bekommen mit einem Counselor über dieses Problem zu sprechen.

Die Counselor könnte man auch im Prinzip als „Schülerberater“ bezeichnen, wenn man private oder schulische Probleme hat kann man seinen Counselor aufsuchen welcher einem dann bei dem Problem hilft. Kommen Schüler auffällig oft zu spät werden sie auch dazu gedrängt ihren Counselor aufzusuchen, also hab ich mich an unserem letzen Tag in Amerika in das Office der Counselor begeben.

Ich hatte ein Gespräch mit Mr.Bierly, welcher mir schon vorher von ein paar Schülern sehr empfohlen wurde. Ich erläuterte Mr.Bierly also aus welchem Grund ich mit ihm sprechen sollte, und dass ich aufgrund dieses Gespräch nicht mit der restlichen Schülergruppe zum „Abschied“ zu Caribou Coffee fahren konnte. Mr.Bierly hatte am Ende meiner Geschichte eher den Eindruck, dass mein Austauschpartner bestraft werden sollte und nicht ich, er entließ mich also nach knapp 5 Minuten aus dem Counselor Office und ich hatte noch genug Zeit um mit der Gruppe zum Abschied einen Kaffee trinken zu gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.